Hörfilme auf DVD & Blu-ray

Burg Schreckenstein

Veröffentlichung auf DVD/Blu-ray: 30.03.2017
Laufzeit: 97 Minuten
Genre: Familie
Land: Deutschland

Inhalt

Filmplakat zu "Burg Schreckenstein". Fünf Jungs stehen nebeneinander vor der blauen Fassade einer Burg.

Concorde bringt die Verfilmung der gleichnamigen Kinderbuchreihe von Oliver Hassencamp pünktlich zu den Herbstferien in die Kinos. Die Nachricht, dass seine Eltern ihn in ein Internat in der alten Burg Schreckenstein stecken wollen, trifft den elfjährigen Stephan (Maurizio Magno) wie ein Vorschlaghammer. Immerhin sind die Schreckensteiner Jungs keine Streber... Ottokar (Benedict Glöckle), Mücke (Caspar Krzysch), Strehlau (Eloi Christ) und Dampfwalze (Chieloka Nwokolo) nehmen Stephan nach anfänglichen Differenzen in ihren Rittergeheimbund auf und dann geht der Internatsspaß richtig los! Denn die Jungs sind nämlich auf Kriegsfuß mit den Mädchen vom benachbarten Internat Rosenfels. Während Direktor Rex (Henning Baum) die Streiche-Fehde zwischen den beiden Internaten gelassen sieht und der Graf der Burg (Harald Schmidt) sowieso nur sein ambitioniertes Heißluftballon-Projekt im Kopf hat, ist die Schulleiterin von Rosenfels, Frau Dr. Horn (Sophie Rois), entsetzt über die Disziplinlosigkeit. Während ihre Mädchen, allen voran Bea (Nina Goceva), Inga (Mina Rueffer) und Alina (Paula Donath) einen Racheplan gegen die „Schreckies“ schmieden, basteln diese am nächsten Streich.

Links

Filmstab

Regie: Ralf Huettner
Drehbuch: Christian Limmer
Kamera: Armin Dierolf

Cast

Sophie Rois, Henning Baum, Jana Pallaske, Alexander Beyer, Harald Schmidt, Maurizio Magno, Chieloka Nwokolo, Benedict Glöckle, Caspar Krzysch, Eloi Christ, Nina Goceva, Mina Rueffer und Paula Donath.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie mindestens alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Pflichtfelder aus.